19.-22. August 2016 in Wüsting

Auch in diesem Jahr sind wir wieder dabei.
Wir freuen uns, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Werbeanzeige-Wuesting-2016

Auf Grund großer Nachfrage wurde der GTH-3007 überarbeitet und neu produziert
hohe Effizienz – kompakte Abmessungen – geringes Gewicht !!!

Informationen zur Vorstellung des neuen GTH-3007

Vielen Dank an die vielen Besucher auf unserem Messestand !
Wir sind begeistert und freuen uns über diesen Erfolg !
Auch ein großes Dankeschön an unsere Mitarbeiter, die die Firma comlift perfekt vertreten und unsere Kunden beraten haben !

Der Genie Teleskoplader GTH 2506 im Einsatz

 

gthArtikel als PDF

 

Der neue GTH-4018 mit hoher Tragkraft und Reichweite im Einsatz.Die Baubranche erwartet von Teleskopstaplern Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Vielseitigkeit. Gerade Mietunternehmen müssen sich darauf verlassen können, dass ihre Maschinen gute Erträge liefern.

Dafür erforderlich ist der richtige Leistungsmix aus kompakten Modellen, Maschinen mit hoher Reichweite und rotierenden Tele- skopstaplern. Aus diesem Grund hat das Genie Team umfangreiche Ressourcen für die Entwicklung einer Serie sechs neuer Teleskopstapler bereitgestellt. Jedes der Modelle bietet genau die Qualität und Produktivität, die Kunden für ihre anspruchsvollen Aufgaben bei Bauprojekten, in Entsorgung und Recycling sowie für Industrie- und Logistikanwendungen von einer Genie Maschine erwarten, wie der Hersteller betont.

Gruppenfoto von links nach rechts: Gerhard Jung, KLP-Baumaschinen GmbH, Pascal Brüllmann, UP AG, Michael Küfner, KLP-Baumaschinen GmbH, Jeannine Dagner und Hanjörg Helms, Comlift, Thomas Bietenholz, UP AG, Uwe Wiedemeier, Genie (im Vordergrund), Sebastian Kallen und Sven Nielsen, BSI Baumaschinen Service International GmbH, Alexander Weiß Pfitscher, Staplertechnik GmbH Staplertechnik Pfitscher, Olaf Rücker (Genie), Markus Happ (Genie), Christian Pfitscher, Pfitscher Staplertechnik GmbH Staplertechnik Pfitscher.

Gruppenfoto von links nach rechts: Gerhard Jung, KLP-Baumaschinen GmbH, Pascal Brüllmann, UP AG, Michael Küfner, KLP-Baumaschinen GmbH, Jeannine Dagner und Hanjörg Helms, Comlift, Thomas Bietenholz, UP AG, Uwe Wiedemeier, Genie (im Vordergrund), Sebastian Kallen und Sven Nielsen, BSI Baumaschinen Service International GmbH, Alexander Weiß Pfitscher, Staplertechnik GmbH Staplertechnik Pfitscher, Olaf Rücker (Genie), Markus Happ (Genie), Christian Pfitscher, Pfitscher Staplertechnik GmbH Staplertechnik Pfitscher.

Beitrag als PDF

Auf ganz besonderen Kundenwunsch verladen wir auch Geräte in Container für Übersee !!!

Pano1
Weiterlesen »

tonndorf-telefonLesestoff für alle: Tonndorf bekommt seine Bücherzelle

Hamburg, 25. Juni 2015 –Tonndorfer Leseratten bekommen neues Futter. Um ihren Stadtteil zu beleben, haben Bewohner und Unternehmer kurzerhand ein Telefonhäuschen zur Bücherzelle umgebaut. Entstanden ist eine kleine Insel der Begegnung, die an diesem Samstag um 11:00 Uhr vor dem Studio Hamburg an der Tonndorfer Hauptstraße eingeweiht wird.

Das einfache Prinzip: “Bücher herausnehmen, lesen, zurückbringen.” erklärt Steffi Karsten, Initiatorin der Bücherzelle. Dafür, dass es einen lebendigen Austausch in der Bücherzelle gibt, sorgen im besten Fall alle Stadtteilbewohner mit ihren Lieblingsschmökern. Eine Idee, die begeistert: “Wir rannten offene Türen ein. Erst bei den zuständigen Behörden im Wandsbeker Bezirksamt, dann bei den Bewohnern, die uns mit Büchern und auch finanziell geholfen haben und schließlich bei den Tonndorfer Unternehmen, die uns bei der Umsetzung großartig unterstützt haben”, so Steffi Karsten. Der Billbroker Logistikdienstleister Comlift, dessen Chefin Tonndorferin ist, transportierte die ca. 300 kg schwere Telefonzelle von Berlin nach Hamburg. Umgebaut haben sie der Tischler Helmut Biehl und sein Team. Für die Aushebung der Grube und die Aufstellung an der Tonndorfer Hauptstraße sorgte die Tiefbaufirma Fritz Hack.

Weiterlesen »


vom 21. bis 24. August 2015
am Stand G2 / Freigelände

Link

 

 

 

Seite 1 von 3123
Comlift GmbH auf Facebook